Startseite Kontakt Impressum
Startseite
 

Veranstaltungen

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen in unserer Pfarrei.

Nikolausmarkt in Altstädten

Nikolausmarkt in der Allgäuer Keramik: Samstag, 30. November, von  9:00 - 18:00 Uhr

Genuss- und Kunsthandwerker aus der Region bieten ihre Produkte an. Auch der Kindergarten Mater Christi verkauft wieder liebevoll gestaltete Adventsgebinde, sowie der PGR Pfarreiwein und fair gehandelte Schokonikoläuse mit Mitra.
Bei den Kindern sind vor allem das Bemalen der getöpferten Teller, das Verzieren der Lebkuchen und die Kutschfahrten beliebt.
Die Erwachsenen freuen sich auf viele nette Begegnungen und die kulinarischen Genüsse auf dem Markt. Tauchen sie ein in die ganz besondere Adventstimmung im Keramikhof. (CS)

 

Adventsfeier der Stadt

Adventsfeier der Stadt Sonthofen für Sonthofer Senioren und Seniorinnen:

Die Sozialverbände der Stadt Sonthofen laden herzlich zur Adventsfeier am

1. Dezember 2019 um 14.00 Uhr ins Haus Oberallgäu ein.

Mit einem unterhaltsamen, vorweihnachtlichen Programm wollen wir Sie auf Weihnachten einstimmen! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

 

Männereinkehrtag in Immenstadt

Männereinkehrtag am Adventssonntag, 1. Dezember 2019
im Pfarrheim St. Nikolaus in Immenstadt
Beginn: 08.15 Uhr, Ende: ca. 11.30 Uhr

Referent: P. Paulus Maria Tautz, OFM-Franziskaner

Thema: „Der Mann kann keinen Mammut alleine jagen!“

Unter dem Link
http://franziskaner-der-erneuerung.de/paterpaulus/  
erfahren Sie mehr über den Referenten – klicken Sie rein – es lohnt sich!

 

Adventskonzert am 08.12.2019 um 17.30 Uhr in St. Michael:

"Besinnliche Töne, festliche Klänge" - meditative Texte und Musik zum Advent –
musik. gestaltet vom St. Michael-Chor, der Orchestervereinigung Oberallgäu und
der Volksmusikgruppe der Pfarrei.
Eintritt frei.
Es wird um Spenden für die Orgelerweiterung gebeten.

ADVENTSKONZERT MIT HIRTENSPIEL

Das traditionelle „Singen und Musizieren zum Advent und zur Weihnacht“ findet in diesem Jahr am 14. Dezember in der evangelischen Täufer-Johannis-Kirche in Sonthofen statt. Beginn ist um 19:00 Uhr und wird durch den Gebirgstrachtenerhaltungsverein Edelweiß Sonthofen veranstaltet. Die Besucher dürfen sich über Klänge des Bläserensembles der Stadtkapelle Sonthofen, dem Sonthofer Volksmusikquintett, des Klarinettentrio, dem Fischinger Viergesang, der Leybachfehla und des Oberstdorfer Trachtegsang freuen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein Hirtenspiel der Hirtenkinder und Christa Fischer führt durchs Programm.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

Bürgertreff Zahnrad, Haus Oberallgäu:

ANGEBOT

TERMIN

AUSKUNFT

 

Ganzheitliches
Gedächtnistraining

am 1. Do im Monat,
15:00 bis 16:15 Uhr
Tel.: 08321-7209 676

 
Gesprächskreis –
für Philosophie-Interessierte
aller Generationen
montags, 14-tägig,
18:30 Uhr

Freiwilligenagentur Oberallgäu, Tina Hartmann und Sanja Besler-Benz, Telefon 08321/6076-213, E-Mail info@freiwilligenagentur-oa.de

 
Offener Frühstückstreff jeden Dienstag
ab 8:30 Uhr

Freiwilligenagentur Oberallgäu, Tina Hartmann und Sanja Besler-Benz, Telefon 08321/6076-213, E-Mail info@freiwilligenagentur-oa.de

 

 

 

Hochzeit

Sie trauen sich und wollen heiraten!         


Schön – wir freuen uns mit Ihnen! Zur Vorbereitung sind zunächst einmal wichtig:


  • Melden Sie sich mindestens 6 Monate vor dem geplanten Termin im Pfarrbüro und sprechen Sie den Termin mit uns ab, möglichst bevor Sie weitere Planungen (z.B. Ort der Feier etc.) treffen. Das gilt auch, wenn Sie in einer anderen Pfarrei heiraten möchten.

  • Gönnen Sie sich einen „Tag für uns"
    An einem Samstag machen Sie sich gemeinsam mit anderen Paaren, die wie Sie kurz vor der Hochzeit stehen, Gedanken über Partnerschaft, über die Bedeutung dieses Schrittes für Sie und was es bedeutet, dass Sie kirchlich heiraten.
    Neben all den organisatorischen Vorbereitungen ist auch diese inhaltliche Vorbereitung notwendig und inzwischen verpflichtend.
    Anmeldung und nähere Informationen im Pfarrbüro
    Weitere Infos unter: http://www.eintagfueruns.de

                                      

  • Ein Vorbereitungsgespräch mit dem Pfarrer muss ca. 4 Monate vor der Trauung stattfinden. Dieser Termin und der weitere Ablauf werden im Pfarrbüro mit Ihnen abgesprochen.