Startseite Kontakt Impressum
Startseite
 

„Nicht uns selbst verkünden wir,
sondern Jesus Christus als den Herrn,
uns selbst als eure Knechte um Jesu willen.“
(2 Kor 4,5)

 

Im Gebet gedenken wir

Hochw. Monsignore Josef Fickler

der am Mittwoch, 16.05.2018 abends, versehen mit den Heiligen Sakramenten plötzlich und unerwartet verstorben ist.

Herr, schenke ihm die ewige Heimat bei Dir!

 

 

 

 

 

Neben dem Tod unseres verehrten Monsignore beklagen wir auch den plötzlichen und unerwarteten Tod von Herrn Paul Rabura. Er verstarb am Dienstag, den 15.05.2018.
Herr Rabura war seit September 1998 Mesner der Distriktspitalstiftung.

Wir werden ihn in guter Erinnerung behalten und im Gebet seiner gedenken.

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen!

Als Pfarrer unserer Pfarrgemeinschaft heiße ich Sie herzlich willkommen und wünsche Ihnen viel Freude beim Studium unserer Homepage!

Werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Veranstaltungen oder informieren Sie sich über unsere Gottesdienstzeiten.

Ihr Pfarrer Karlheinz Müller

 

Gottesdienstzeiten

Schnellübersicht

 

aus der Pfarrei

 

Liebe Pfarrgemeinde:

 

 

Bewundern Sie auch immer wieder den Blumenschmuck in unserer Kirche?

Ohne diesen Schmuck kann man sich unsere Kirche gar nicht vorstellen. Deshalb wäre es schön, wenn sich Ehrenamtliche unserer Pfarrei finden würden, um unseren Mesner dabei zu unterstützen, dass immer frische Blumen die Altäre zieren und zu Festtagen einen besonderen Blumenschmuck zaubern.

 

 

Ebenso sucht unser Paramentenkreis dringend freiwillige Helferinnen und Helfer, die uns ehrenamtlich beim „Bügeldienst“ der liturgischen Gewänder unterstützen. Dies ist ca. einmal monatlich! Wenn sich aber genügend Helfer finden, könnte auch abgewechselt werden. 


Wenn Sie uns bei einer dieser Aufgaben helfen wollen, dann melden Sie sich bitte im Pfarrbüro unter Telefon 672 470.

 

 

 

 

Bürgertreff Zahnrad, Haus Oberallgäu:   

 

*  Philosophie im Alltag:  11. und 25.6.2018, 18:30 Uhr, Info unter # 83016

 

 

Rosenkranz:

 

Spitalkirche: Mo/Mi/Sa: 16 Uhr / Fr.: 16.30 Uhr / 1.+3. Mi: 19.00 Uhr

                      mit Anliegen

 

NEU: Pfarrkirche: jeden Freitag, 17:25 Uhr

 

 

Veranstaltungen

 

Gemeinsame Veranstaltung von attac-Oberallgäu und der

Katholischen Erwachsenenbildung:

Mittwoch, den 20. Juni, 20:00 Uhr im Pfarrheim Altstädten

 

Vortrag zum Thema:

„Rechtspopulismus und Globalisierung

– einfache Antworten auf unmenschliche Entwicklungen?“

 

Referent Dr. Harald Klimenta aus Regensburg ist unter anderem Mitautor des Buches „Die Freihandelsfalle: Transatlantische Industriepolitik ohne Bürgerbeteiligung – das TTIP“.

Der Vortrag soll einen Überblick darüber geben, warum Argumente von Rechten, Nationalisten und Rassisten gegenwärtig so gut ankommen.

Liegt es etwa daran, dass die Zeiten unsicherer werden? Spielen die Angst vor Überfremdung, prekären Arbeitsverhältnissen, der Kriegsgefahr eine wichtige Rolle? Hängen Rechtspopulismus und Globalisierung zusammen?

Wie können wir rechten Parolen und rechtem Gedankengut entgegentreten? Das wird eine der Fragen sein, die wir mit Hilfe des Vortrags klären wollen.

Um Spenden zur Finanzierung des Vortrags wird gebeten.

LeerZeile